unvergessen

 

Unsere Liebe zum Golden Retriever entdeckten wir während einer Reise durch Canada. Wir beobachteten einen Golden-Rüden, der einen Stein vom Grund der Georgian Bay / Lake Huron apportierte. Die beeindruckende Lebensfreude dieses Hundes überzeugte insbesondere auch meinen Mann.

Fazit der Begegnung: „Wenn ein Hund, dann nur ein Golden Retriever“!

1999 war es dann so weit, unsere Tochter schrieb: „Wann holt ihr endlich euren Goldie ab?“ Wir machten uns auf nach Canada.

Einen 8 Wochen alten Rüden eines Züchters aus Quebec schlossen wir sofort ins Herz. Traurig mussten wir jedoch feststellen, dass die Ausfuhrformalitäten in den noch verbleibenden Urlaubstagen nicht zu regeln waren. So bitter es auch war, wir mussten auf diesen süßen Kerl verzichten. Deprimiert fassten wir auf dem Rückflug über den Atlantik den festen Entschluss, uns bei deutschen Züchtern umzusehen. Kaum zu Hause angekommen, der Anruf unserer Tochter: „Wir haben den Hund für euch gekauft!“ Nachdem unsere Tochter in den folgenden Wochen in Toronto den Welpen liebevoll umhegt hatte, konnte ich ihn im Alter von 13 Wochen am Flughafen Frankfurt in Empfang nehmen. Wir nannten das weiße Wollknäuel TOMMY. Im Sturm eroberte er unser Haus, unseren Garten und unsere Herzen. Unser Leben änderte sich schlagartig.

Der „kleine Eisbär", wie er liebevoll von allen gerufen wurde, entwickelte sich zu einem wunderschönen „Goldie". TOMMY verkörperte alle guten Eigenschaften eines typischen Golden Retrievers.

TOMMY meisterte alle Prüfungen mit Bravour. Seine Freude an der Dummy-Arbeit kannte keine Grenzen; er holte jeden Dummy. Auf vielen Workingtests war er oft mit großem Erfolg vertreten. Beim 1. Weserberglandcup 2004 belegte er Platz 1 in der Anfängerklasse und wurde Tagessieger.

In unserem Club, Retriever-Freunde Porta Westfalica, fand er große Bewunderung.

Er wich meinem Mann nicht von der Seite.

TOMMY hat große Freude in unser Leben gebracht und uns unendlich viel gegeben. Leider ging er viel zu früh mit gerade 8 Jahren plötzlich von uns. Er fehlte uns so sehr. Wer noch nie einen Hund verloren hat, konnte unsere Trauer nicht verstehen.

TOMMY, wir werden Dich nie vergessen!

 

 

Webdesign © 2009 www.fotoandweb.de